Das Wichtigste für einen Tag am Wasser

Es ist die Zeit des Jahres! Die Sonne scheint, die Vögel singen - und es ist Zeit, Ihre Strandutensilien einzupacken und an den See oder Fluss zu fahren! Wenn Sie nicht wissen, was Sie bei Ihrem nächsten Ausflug ans Wasser mitnehmen sollen, lesen Sie weiter. Wir verraten Ihnen, was unserer Meinung nach für einen Tag in der Sonne unerlässlich ist.

 

1. Strandponcho

 Strandponchos sind nicht nur eine lustige, farbenfrohe Art, deinen Strandlook zu ergänzen, sondern auch praktisch und multifunktional. Es gibt nichts Schlimmeres, als den Strand verlassen zu müssen, weil man sein Handtuch vergessen hat - ein Strandponcho ist schnell und einfach zu handhaben und lässt sich zudem gut transportieren. Sie können sich darauf legen, sich abtrocknen, Ihre Haut vor der Sonne schützen oder es sich gemütlich machen, wenn Sie nach dem Schwimmen frösteln! 

A couple and a child wearing beach ponchos

2. Sonnencrème

Sonnencreme steht aus gutem Grund ganz oben auf dieser Liste. Sie schützt dich vor den schädlichen Sonnenstrahlen und hilft, deine Haut strahlend und klar zu halten sowie Hautkrebs vorzubeugen. 

Wussten Sie übrigens, dass Textilien wie unsere Switcher T-Shirts je nach Farbe einen natürlichen UV Schutz haben?

3. Zwischenmahlzeiten

Snacks sind das Beste, was man an den See oder Fluss mitnehmen kann. Sie machen Spaß, tragen dazu bei, dass man die Zeit am Strand länger genießen kann, und sie sparen Geld beim Essengehen.

Sie lassen sich auch leicht im Voraus einpacken - achten Sie nur darauf, dass sie nicht verderblich sind!

Einige unserer Lieblingssnacks sind Obst, Nüsse, Gemüse und Dips. Achten Sie nur darauf, dass sie richtig gelagert werden, damit sie nicht verderben oder eine Sauerei verursachen!

snacks: carrots, cheese, crackers, fruit, vegetables

4. Sonnenschirm

Ein Sonnenschirm ist zwar nicht unbedingt notwendig, aber er kann den Tag in der Sonne viel angenehmer machen. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Sonnenschirme machen einfach Spaß! Wenn du dich den ganzen Tag in der Sonne aufhältst, hält dich ein Sonnenschirm so lange wie möglich kühl und schattig.

beach umbrella

5. Sonnenbrille

Ein weiteres wichtiges Strandutensil. Sie schützen Ihre Augen vor UV-Strahlen und verringern das Risiko von Katarakten und altersbedingter Makuladegeneration.

Sunglasses floating in a pool

6. Badelatschen

Flip-Flops sind ein Muss für einen Tag am Wasser. Sie schützen Ihre Füße vor heißem Sand/Steinen. Sie brauchen keine Angst zu haben, sie zu ruinieren, falls sie nass werden.

flipflops on a beach

7. Insektenschutzmittel

Ein Tag am Wasser ist entspannend und macht einfach Spaß! Es gibt aber auch ein paar Nachteile: Moskitos (und andere Insekten) lieben Wasser; wenn sie es an dir riechen, werden sie noch mehr angezogen!

mosquito

8. Mütze 

Eine Mütze ist eine gute Idee, um dein Gesicht vor der Sonne zu schützen. Außerdem hält sie Ihren Kopf kühl, und Sie merken vielleicht gar nicht, dass sie da ist. 

lime green cap

9. Strandtasche

Eine Strandtasche ist für die Aufbewahrung aller anderen wichtigen Dinge unerlässlich. Sie sollte robust und wasserdicht sein und genügend Platz für alle Ihre Sachen bieten. Da sie schnell schmutzig werden kann, solltest du dich für eine Tasche entscheiden, die du leicht reinigen kannst.

beach bag

10. Die Wasserflasche

Eines der besten Dinge an der Schweiz ist, dass man leicht einen Wasserbrunnen in der Nähe finden kann! Nutzen Sie diese, indem Sie eine wiederverwendbare Wasserflasche mitnehmen, und bleiben Sie hydriert. Das ist an heißen Tagen besonders wichtig!

Sie müssen keine spezielle Flasche für den Strand kaufen. Nehmen Sie einfach Ihre normale Flasche mit - und füllen Sie sie bei Bedarf einfach nach!

reusable water bottle held by person on yacht

 

Es ist wichtig zu wissen, was man braucht, um den bestmöglichen Tag am Strand zu verbringen. Mit diesen Utensilien können Sie Ihre Zeit in der Sonne genießen, ohne sich Sorgen zu machen, was passiert, wenn Sie etwas vergessen.